Deutsch, Poetry

Lied

die Schlüssel rasseln beim Öffnen
in Moll oder Dur
unter ungesicherten Vorzeichen
klingt jeder Tag dominant

die Sonne scheint auf meinen Wäschekorb
und auf deine Zehen, stelle ich mir vor
und suche nach der großen Klammer
für die Kleider, die ich nicht mehr trage

bis du wiederkommst
straff spannt sich die Leine
ich hänge die Tonika auf

Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.